Freitag, 20. Juni 2014

Fünf am Freitag. Leseorte


Bei "Fünf am Freitag". will Ker Stin diese Woche wissen, 

Abgesehen von abends auf dem Sofa oder im Bett, wo lest ihr am liebsten oder am meisten?


Ich musste beim Lesen ihrer Liste etwas schmunzeln, weil meine fast genauso aussehen wird:

1. In Bus, Zug, Wartezimmern, ...
Das mit dem Auto krieg ich ohne Übelkeit leider immer noch nicht hin, aber ich bin auch nur alle Jubeljahre mal in einem Auto.
2. Auf dem Ergometer
Weil gerade Serienflaute bei mir herrscht keine Folge Doctor Who oder Once upon a time ist noch übrig.
3. An der Uni
Im Sommer natürlich am liebsten draußen auf unserem wunderschönen Campus, sonst in meinem Büro oder in der Bib.
4. An einem sonnigen Nachmittag am Moselufer bei mir um die Ecke
Sooo entspannend.
5. In der Stadtbibliothek bzw. auf dem Domplatz direkt davor
Mein Lieblingsort in Trier ist der malerische Domplatz, wo man sich wie im Urlaub fühlt, wenn die Boulespieler da sind und die Touristen und Fahrradfahrer.

Wo lest ihr gerne? Wer mitmachen will, der schaue hier vorbei ;)

Domplatz in Trier in germany

Kommentare:

  1. Bei den Bildern werd ich ganz neidisch aber am Rhein ist es an manchen Stellen auch ganz schön :D
    Ich sehe, wir haben nicht nur die Leseorte gemeinsam. Doctor Who und OuaT sind großartig :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi ;)
      Ich bin gebürtig aus Koblenz und außerdem Ruderin - von der Schönheit des romantischen Rheins weiß ich so allerhand. Allerdings ist der durch seine Breite und das umliegende (im Vergleich zur Mosel) Flachland oft ein bisschen zu sehr industriell bebaut... Aber ich habe trotzdem immer Sehnsucht!

      Löschen
  2. Das Panorame ist auf jeden Fall cool :)
    Wenn auf dem oberen Bild ein Holzhäuschen stünde, wäre das Frau Holles Haus.

    AntwortenLöschen