Samstag, 26. April 2014

Tolle Neuigkeiten für Patrick Rothfuss Fans!

Gestern abend hatte ich Probleme mit dem einschlafen weil ich so aufgeregt war: Im kommenden November wir ein neues Buch von Fantasy-Autor Patrick Rothfuss (Der Name des Windes, Die Furcht des Weisen) erscheinen!

Es ist zwar nicht der heiß ersehnte dritte Teil der Königsmörder-Chronik, aber ein Buch, dass auch im Commonwealth spielen wird. Und zwar die Geschichte Auris! Die Universitätsbibliothek ist – logisch – mein Lieblingsort der Bücherreihe und Auri ist eine der schönsten Figuren, darum freue ich mich so, dass es bald mehr zu ihr gibt. Schade, dass es noch so lange dauert... Zum genaueren Inhalt der Geschichte wurde noch nichts verraten, das soll sich aber die nächsten Tage ändern.

Zum Originalpost

P.S.: Allen, die nicht wissen, wovon ich hier überhaupt quassele und wozu die ganze Aufregung, empfehle ich ganz, ganz dringend die Lektüre der wunderbaren Königsmörder-Chronik! Am schönsten im englischen Original ;)

Kommentare:

  1. Ach, jetzt dachte ich zuerst tatsächlich, es gäbe schon einen Erscheinungstermin für "Doors of Stone". Nun ja, hätte mich auch gewundert.
    Ich muss ja zugeben, dass ich den 2. Band noch immer nicht gelesen habe. Ich hab mir gedacht, dass ich damit warte, bis der 3. Band rauskommt, damit ich dazwischen nicht wieder so lange warten muss (und wieder die Hälfte vergesse).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, sorry für die Verwirrung. Ich habe beide Bände auf Englisch schon jeweils kurz nach Erscheinen gelesen und bin dementsprechend wie auf glühenden Kohlen. Zum Auffrischen habe ich mir auch noch die deutsche Hörbuchfassung angeschafft, weil die Bücher mich sofort gepackt haben und sie nun zu meinen absoluten Lieblingen gehören!
      Als der zweite Band rauskam, wurde auf Rothfuss' Blog auch eine Zusammenfassung des ersten Teils in Comicform veröffentlicht: Sehr unterhaltsam und mit allen wesentlichen Punkten ;) Vielleicht gibt's so was wieder.

      Löschen
    2. Den ersten Band hatte ich auch gleich nach dem Erscheinen gelesen, aber als dann der zweite rauskam, konnte ich mich an vieles nicht mehr erinnern. Also hab ich mir gedacht, dass ich warte, bis die Trilogie abgeschlossen ist und dann ganz von vorn alle drei Bände hintereinander zeitnah lese (so ähnlich, wie ich es mit meinen Rereads vor dem 5. "Song of Ice and Fire"-Band gemacht hatte).
      Das Comic ist mir allerdings entgangen (obwohl ich sporadisch auf Rothfuss' Blog mitlesen), danach muss ich mal suchen.

      Löschen
  2. Und im Juni kommt eine Geschichte über Bast raus. :DD

    AntwortenLöschen